Werkerweb: Homepages für Handwerker & Gewerbe

Bestellablauf

So beauftragen Sie uns.

1. Senden Sie uns eine Mail mit Ihrer Rechnungsanschrift. Teilen Sie uns mit welche Homepage Variante Sie ausgewählt haben (lfd. Nr.).
2. Sie erhalten von uns eine Rechnung inkl. Ust. Bevor wir starten, ist eine Anzahlung von 50% nötig. Bei eiligen Aufträgen 100%. Nach Geldeingang beginnen wir mit der Erstellung Ihrer Webseiten – sofern Ihr Material vorliegt. Idealerweise ist eine Domain reserviert.
Falls wir für Sie die Webseiten auf dem Server installieren sollen, ebenso Anlegen der Email Adressen und das SSL-Zertifikat  benötigen wir die ftp-Zugangsdaten und 35.- Eur extra.

Ihre Texte, Bilder, Domain

Damit wir Ihre Webseiten erstellen können, brauchen wir Ihre Texte und Bilder. Wenn Sie keine eigenen Bilder haben, können Sie  Bilder von uns zu 4,90€/Stück erwerben. Oder selbst bei Bildagenturen kaufen.
Senden Sie uns die Dateien alle per Mail. Texte müssen bearbeitbar sein (keine PDF, keine Bilder).
Wichtig: Welche Domain wollen Sie reservieren? (www.meineseite.de). Auf der Seite denic.de können Sie prüfen, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei ist.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Nutzen Sie die Webseiten der Demo als Grundlage. An welcher Stelle Texte und Bilder sind, sehen Sie in den Demoseiten. Bitte liefern Sie dafür IHRE Texte/Bilder, jeweils pro Seite per Mail (so dass klar ist, was wohin kommt).  Bitte liefern Sie für das Impressum Ihre Geschäftsdaten, Umsatz-St.-Nr (wenn vorhanden) etc. sowie die Kontakt- und Adressdaten, Aufsichtsbehörde.

Können die Musterseiten geändert werden?

Wir können die kompletten Webseiten nur zu den günstigen Preisen anbieten, wenn Standards übernommen werden. Wir können Bilder ohne Mehrkosten austauschen; und die Farbe/Bezeichnung des Menus ändern (oben auf den Seiten mit den Links). Weitere Änderungen nach Rücksprache möglich, jedoch Mehrkosten. Löschen ganzer Textblöcke und Seiten geht immer. Sofern Sie weitere Webseiten benötigen als in der Demo vorgesehen ist das möglich und mit Mehrkosten verbunden (ca. 14.- pro Seite)

Wie installiere ich meine Webseiten beim Hoster?

Das können Sie per ftp Upload selbst erledigen. Bei Vertragsabschluss haben Sie die Zugangsdaten von Ihrem Webhoster (1&1, Strato, etc) erhalten.
Falls wir das für Sie übernehmen – einschl. Einrichten der email Adresse(n), SSL Zertifikat erstellen – kostet das 35.- Eur. Wir brauchen dann diese Zugangsdaten. Das SSL Zertifikat sollte bereits in Ihrem Hostingpaket enthalten sein.
Bitte bei Beauftragung mit angeben, ob das gemacht werden soll.

Wer macht später die Änderungen?

Änderungen können wir für Sie machen; oder jeder andere, der sich mit HTML-Seiten auskennt.

werkerweb liefert günstige Webseiten für Handwerker und Gewerbebetriebe.

Homepage Vorlagen für Gewerbe & Handwerker.

Bild Brille,Tastatur

WICHTIGE HINWEISE

Domain Reservierung
Eine Domain (wunschname.de) und Webhoster brauchen Sie zwingend. Die Kosten fallen dafür jährlich an. Je nach Webhoster zwischen 15.- und 30.- €. Bei der Auswahl des Webhosters geben wir gerne Tipps.

Urheberrecht
Bitte beachten Sie, bei den von Ihnen an uns gelieferten Bildern, Grafiken und Texte das Urheberrecht. Kopien von Dateien aus dem Internet sind meist NICHT legal.

Unsere Preise für Ihre Homepage fallen einmal an. Sie erhalten alle Dateien. Weitere Kosten entstehen nicht; nur für eventuelle spätere Änderungen. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgew. MwSt. Bei Auftragserteilung bitten wir um 50% Anzahlung.